BIOFACH 2020 Naturland und Partner 1 Foto Naturland C. AssmannMit 57 Partnern und Gästen präsentierte sich Naturland in diesem Jahr auf der BIOFACH, der Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel in Nürnberg. In der lichtdurchfluteten Halle 7A, direkt am Eingang Ost der Nürnberg Messe, tauchten die Biofach-BesucherInnen ein in die Naturland Welt: von der einzigartigen Verbindung von Öko-Sozial plus Fair über zentrale Anliegen wie Tierwohl und Artenvielfalt bis hin zur breiten Vielfalt der Naturland Betriebe und ihrer hochwertigen Produkte regional und weltweit.

Als größter Gemeinschaftsstand, mit 57 Partnern und Gästen sowie rund 1800 m², beeindruckte Naturland & Partner die heimische und internationale Öko-Branche. Darüber hinaus haben 14 von den insgesamt 57 Partnern und Gästen am Naturland Gemeinschaftsstand die Zusatzzertifizierung Naturland Fair. Insgesamt waren 160 Naturland Partner auf der BIOFACH vertreten.

Auf ganzer Linie hühnerfreundlich


Gutes Fleisch gibt es nur, wenn es den Tieren gut geht. Diese Erkenntnis hat bei Bio Bühler eine hundertjährige Geschichte. Daher arbeitet das Kemptener Familienunternehmen seit eh und je mit kleinbäuerlichen Betrieben aus der Region zusammen, die in punkto Aufzucht und Haltung vorbildlich wirtschaften. Noch recht frisch ist die Unterstützung von Bruderhahn-Initiativen, aus denen vor einem Jahr ein neuer, Naturland zertifizierter Sortimentsbereich hervorgegangen ist.

Regionalität bekommt neuen Stellenwert


Seit sieben Generationen ist Neumarkter Lammsbräu in Familienhand. Im Februar 2019 hat Johannes Ehrnsperger die Geschäftsführung von Susanne Horn übernommen und lenkt das Unternehmen ganz im Sinne seiner Vorfahren: Höchster Genuss steht genauso im Mittelpunkt wie das Ziel, immer nachhaltiger zu wirtschaften. Mit der Gründung einer Erzeugergemeinschaft für regionalen Bio-Rübenzucker ist ein weiterer Schritt geschafft.

„Naturland & Partner“ mit starken Auftritt in Leipzig als neuem Messestandort vertreten

BioOst 2019 Naturland und Partner Messegeschehen Foto Naturland 250

Die BioOst fand 2019 erstmals in Leipzig und nicht mehr wie bisher in Berlin statt. Das Interesse am neuen Standort war groß und die Ausstellerbeteiligung bei der BioOst erstmalig höher als bei der BioWest. Auch dem Naturland Gemeinschaftsstand schlossen sich zahlreiche Partner an, um dem Fachpublikum ihre große Produktpalette zu präsentieren.

Rund 2.000 Fachbesucher besuchten die BioOst 2019 um sich hier über die neusten Trends in der Bio-Branche zu informieren und trafen hier auf ein vielfältiges Angebot, das insgesamt fast 340 Aussteller präsentierten. 

BioWest 2019 Naturland und Partner Messegeschehen Querformat 250 Foto BioMessen Florian ArpAuch im siebten Jahr der BioWest besuchten wieder zahlreiche Fachkräfte aus der Bio-Branche die Messe. Insgesamt fast 2.900 Besucher aus dem Ruhrgebiet und darüber hinaus reisten nach Düsseldorf, um sich über die neusten Trends zu informieren. Zusammen mit zehn Partnern präsentierte sich auch die Naturland Zeichen GmbH am Gemeinschaftsstand „Naturland & Partner“.

Wie bereits in den letzten Jahren war das Interesse an der regionalen Vermarktungsplattform groß. Die Austeller am Gemeinschaftsstand hatten dabei die Möglichkeit nicht nur dem Fachpersonal des lokalen Bio-Einzelhandels ihre Produkte schmackhaft zu machen, sondern auch Vertretern aus Groß- und Lebensmitteleinzelhandel sowie Gastronomie und Hotellerie. Insgesamt zehn Partner nutzten die Chance und zeigten sich und ihre Produkte auf der BioWest unter dem Dach der Naturland Fahnen.

Naturland Infostand fand großes Interesse!

BSF19 Gespräch klein 250

Vom 17. bis zum 19. März 2019 präsentierte sich Naturland mit einem Informationsstand auf der Seafood Expo North America, Nordamerikas größter Fachmesse für Fisch und Seafood.

Dabei bot Naturland sein Fachwissen zur Zertifizierung von ökologischer Aquakultur sowie nachhaltiger Fischerei an und überzeugte mit vielseitigen Argumenten.