Wir sind Naturland, der inter­nationale Verband für öko­logischen Landbau.

Wir sind Öko. Wir sind Zukunft.

Wir sind Naturland, der größte internationale Verband für ökologischen Landbau aus Deutschland. Da wir stets auch den Menschen im Blick haben, ist unser öko immer auch sozial. Wir sind eine große Gemeinschaft von Mitgliedern aus Landwirtschaft, Fischerei und Waldwirtschaft und arbeiten mit Partnern aus Verarbeitung, Handel und Gastronomie zusammen.

Wir wollen, dass öko die Norm ist. Nicht die Alternative.

140.000

Bio-Bauern und -Bäuerinnen weltweit gehören zu uns

4.500

Naturland Landwirt:innen ackern in Deutschland

1.000

Partner verarbeiten & handeln unsere Produkte

Aktuelles

Die Innovations- und Gestaltungskraft des Öko-Landbaus erleben

24 Juni 2022
Die Vielfalt des Öko-Landbaus steht im Mittelpunkt der Öko-Feldtage vom 28. bis 30. Juni 2022 in Villmar. Mit dabei: Naturland mit einem umfassenden Beratungs- und Informationsangebot.

Naturland für eine klimaresistente Landwirtschaft gegen den Hunger

31 Mai 2022
Krise des agrarindustriellen Modells: Auf der Naturland Delegiertenversammlung warnt Präsident Hubert Heigl warnt vor einem Rollback der Agrarwende.

„Naturland überzeugt am meisten“

24 Mai 2022
Stiftung Warentest hat Siegel für nachhaltige Garnelenzucht verglichen. Klarer Testsieger ist Naturland.

Veranstaltungen

27
Jun
Ober-Erlenbach (Aussiedlerhof)
-
Villmar
Im Rahmen der Öko-Feldtage 2022 werden eine Vor- und Nachexkursion zum Öko-Versuchsfeld Ober-Erlenbach

27
Jun
Naturlandbetrieb Heigl, Kallmünz
Ackerwildkrautschutz im Ökolandbau

28
Jun
Hessische Staatsdomäne Gladbacherhof in Villmar
-
Villmar
Naturland auf den Öko-FeldtagenWie bei den vergangenen Öko-Feldtagen sind Naturland und Partner wieder mit

28
Jun
Betrieb Nöthling
Felderbegehung am Betrieb Nöthling

28
Jun
Betrieb Gerl Johannes
Felderbegehung

Öko-soziale Landwirtschaft

Wir leben eine Landwirtschaft, die nicht nur ökologisch sondern auch sozial ist.

Magazin N

Nahrung, Nachhaltigkeit... Naturland!

Unser Onlinemagazin bietet in den drei Rubriken

Denken - Machen - Inspirieren

  • Reportagen aus der großen Naturland Welt
  • Porträts unserer Landwirt:innen und Fischer
  • Berichte über unsere Öko-Wälder und Agroforste
  • Tipps für Zuhause für Küche, Garten/Balkon
  • Ideen für Ausflüge/Urlaub
  • Interviews mit Expert:innen zu den Themen Natur, Nahrung, Nachhaltigkeit

Vom Rezept bis zur Reportage

  • Spargel sind die neuen Gurken

    Wer den Genuss von Spargel über die Zeit von April bis Juni hinaus verlängern möchte, sollte dem neuen Trend Fermetieren folgen. Was einst traditionell innerhalb der eigenen Familie von einer[…]

  • Sommer in Rot und Weiß

    Die schönsten Vorboten der sonnigen Jahreszeit sind die, die man schmecken kann: Spargel und Erdbeeren. Ob zusammen oder nacheinander verzehrt, gedünstet, gebraten oder mariniert, süß oder herzhaft – sie sind[…]

  • Wilde Agaven, willkommene Würmer

    Aus Agaven gewonnener Dicksaft gilt als gesunder Ersatz für Zucker und ist als Süßungsmittel inzwischen so beliebt, dass die Pflanze in Mexiko zunehmend in riesigen Monokulturen angebaut wird. Naturland zeigt,[…]

Naturland Fair

Faire Preise, verlässliche Handelsbeziehungen und soziale Verantwortung sind daher die tragenden Säulen unserer Naturland Fair Zertifizierung. Sie vereint auf einzigartige Weise ökologischen Landbau, soziale Verantwortung und fairen Handel in einem Label - regional und weltweit.

Teepflückerinnen © Naturland

Naturland Fair

Faire Preise, verlässliche Handelsbeziehungen und soziale Verantwortung sind daher die tragenden Säulen unserer Naturland Fair Zertifizierung. Sie vereint auf einzigartige Weise ökologischen Landbau, soziale Verantwortung und fairen Handel in einem Label - regional und weltweit.

NATURLAND QUALITÄT AUS ALLER WELT

Naturland Bäuerinnen und Bauern erzeugen ein breites Sortiment hochwertiger Bioprodukte: Kaffee aus Mexiko und Peru, Olivenöl aus Griechenland, Tee von indischen Berghängen, Ananas aus Uganda, Gewürze aus Sri Lanka. So sichert ökologische Landwirtschaft kleinbäuerliche Existenzen.

Naturland Bäuerinnen und Bauern weltweit
Weltkarte der Naturland Erzeuger*innen

Naturland International

Naturland Bäuerinnen und Bauern erzeugen ein breites Sortiment hochwertiger Bioprodukte: Kaffee aus Mexiko und Peru, Olivenöl aus Griechenland, Tee von indischen Berghängen, Ananas aus Uganda, Gewürze aus Sri Lanka. So sichert ökologische Landwirtschaft kleinbäuerliche Existenzen.

© Bild "Qualität": StockMediaSeller/Shutterstock.com
© Bild "Magazin N": unsplash.com

Naturland - Verband für ökologischen Landbau e. V.

Kleinhaderner Weg 1
82166 Gräfelfing
Tel. +49 (0)89 898082-0
Fax +49 (0)89 898082-90
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!