Online-Veranstaltung
Ökorinderzucht auf Lebensleistung

Blick-in-den-Stall_790
Kategorie
Überregional
Datum
2022-03-11 09:00 - 11:30
Veranstaltungsort
Online
Telefon
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Herzliche Einladung zur Naturland Wissenstransfer Veranstaltung "Ökorinderzucht auf Lebensleistung!"

Die konventionelle Rinderzucht hat sich in den letzten Jahren immer mehr zur Schmiede der „kurzlebigen Turbokuh“ entwickelt. Die Zucht einer problemlosen, dauerleistungsveranlagten Kuh, die Ökologie und Ökonomie verknüpft, trifft die Erfordernisse der ökologisch wirtschaftenden Milchviehbetriebe wohl am besten. Auch ethisch-moralische Ansätze sollten dabei in der Außenwirkung beachtet werden. Die Zucht nach langlebigen Kuhfamilien stellt hier eine Alternative dar. Welche Faktoren spielen hier eine Rolle und wie wirken sich diese Ansätze auf das Tierwohl, die Nachhaltigkeit und Ökologie des Gesamtbetriebes aus.

 

Nähere Informationen finden Sie unter Download.

 

Das Seminar findet Online über Microsoft Teams statt.

Anmeldung bitte bis 08.03.22 über den Anmeldebutton oder die Naturland App.

 

 Nach erfolgter Anmeldung bekommt ihr 1-2 Tage vor der Veranstaltung den Teilnahmelink von uns zugeschickt.

 

Diese Veranstaltung wird im Auftrag des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) im Rahmen des Bundesprogrammes Ökologischer Landbau und anderer Formen nachhaltiger Landwirtschaft (BÖLN) durchgeführt.

 

 

 
 

Alle Daten

  • 2022-03-11 09:00 - 11:30

Naturland - Verband für ökologischen Landbau e. V.

Kleinhaderner Weg 1
82166 Gräfelfing
Tel. +49 (0)89 898082-0
Fax +49 (0)89 898082-90
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!