Template Huehner Krueckel

Erzeuger
Öko-Masthähnchen in Freilandhaltung

Ökologische Masthähnchen werden meist 10 Wochen alt, das bedeutet mehr als doppelt so alt wie ihre konventionellen KollegInnen. Die eingesetzten langsam wachsenden Rassen, z.B. Hubbard JA 957 erreichen in diesem Zeitraum ein Lebendgewicht von ungefähr 2 kg. Der Unterschied ist am Fleisch deutlich zu schmecken. In kaum einem anderen Betriebszweig sind die Unterschiede in der Produktion und damit auch den Produktionskosten allerdings höher. Mobile Stallsysteme werden häufig erfolgreich eingesetzt, ein überdachter Vorplatz wird empfohlen. Die Aufteilung in 2 Phasen ist interessant:  die Vormast in einem festen beheizbaren Gebäude mit der anschließenden Endmast in einem Mobilstall. Das Futter besteht überwiegend aus Alleinfutter von der Naturland-Futtermühle, das in der Endmast mit ganzen Körner „gestreckt“ werden kann.