agroforst 1199

Naturland International

Zur Zeit findet die zweitägige Inspektorenschulung in der Naturland Geschäftsstelle in Gräfelfing. Inspektoren können gar nicht genug von Naturland wissen. Stellen sie doch sicher, dass die Naturland Richtlinien auch überall auf der Welt eingehalten werden.

Da dürfen schon mal die Köpfe rauchen, wenn wie diese Tage vierzehn VertreterInnen von acht Kontrollstellen aus sieben europäischen Ländern zusammenkommen, um an einem interaktiven zweitägigen Training zu den Naturland Richtlinien teilzunehmen.

Diese Schulungen sind ein wichtiger Baustein in der Naturland Qualitätssicherung. Die Naturland Mitarbeiter aus der Qualitätssicherung und Zertifizierung und den Fachabteilungen schulen die Teilnehmer zu den speziellen Naturland Checklisten in den Bereichen Erzeugung, soziale Verantwortung, Verarbeitung, Aquakultur und Interne Kontrollsysteme.
Ein besonderer Schwerpunkt wird auf die Vertiefung der Sozialrichtlinien gelegt. Naturland vereint ökologische und soziale Aspekte zu einem nachhaltigen Gesamtkonzept. Schon seit 2006 wird deshalb bei allen Naturland Mitgliedern und Partnern zusätzlich die Einhaltung der Naturland Richtlinie Soziale Verantwortung im Rahmen ein- und derselben Öko-Kontrolle geprüft. Das gemeinsame Training ist sehr fruchtbar, da die TeilnehmerInnen nicht nur von der Expertise des Trainers sondern auch von den Fragen und Einblicken der anderen Kollegen profitieren, erklärt Julia Manlik von der Naturland Qualitätssicherung, die den Workshop leitet. Alle Inspektoren werden regelmäßig zu Schulungen eingeladen. Ansonsten steht den Inspektoren das ganze Jahr online die Lernplattform Moodle zur Verfügung. Darüber hinaus bietet Naturland auch vor Ort immer wieder solche Schulungen an.

So hat zum Beispiel die Naturland Vertreterin vor Ort in Tansania erst vor knapp zwei Monaten die zuständige Kontrollstelle für Ostafrika geschult. Hier war unter anderem auch ein besonderer Schwerpunkt die Fortbildung in den Richtlinien zur Naturland Zertifizierung der nachhaltigen Fischerei, wie sie am Victoriasee zum Einsatz kommen.