Naturland e.V.

Die Öko-Branche trauert um einen ihrer Pioniere. Karl-Ludwig Schweisfurth, Gründer der Herrmannsdorfer Landwerkstätten, ist in der Nacht auf Samstag (15.02.) im Alter von 89 Jahren verstorben.

"Karl-Ludwig Schweisfurth hat die Zukunft unserer Ernährung wirklich ganzheitlich gedacht. Als gelerntem Metzgermeister lag ihm dabei das Tierwohl ebenso am Herzen, wie die hochwertige Qualität der Produkte. Es war seine tiefe Überzeugung, dass aus der Verbindung aus ökologischer Erzeugung und handwerklicher Verarbeitung in der Region Lebensmittel entstehen, die wieder im Wortsinne gute Mittel zum Leben sind. Diese Überzeugung ist ein wichtiges Erbe, das er uns allen hinterlassen hat und dem wir uns verpflichtet fühlen", würdigte Naturland Präsident Hubert Heigl den Verstorbenen.