Naturland e.V.

Bio Hof FuchshuberMadlenKrippendorf27 klein HP artikel

Auf ihrem Naturland Hof empfangen Maria und Franz Fuchshuber Wohnmobil-Reisende. Eine wunderbare Möglichkeit im Urlaub voll und ganz ins Landleben einzutauchen und die Menschen dahinter kennenzulernen.

Schöner kann Bayern eigentlich nicht sein: Inmitten der hügeligen Landschaft des Bayerischen Waldes liegt der Hof von Maria und Franz Fuchshuber. 35 Kühe grasen friedlich auf der nahgelegenen Weide. Sie haben viel Platz und ernähren sich hauptsächlich von Heu und frischem Gras.
Diesen Bilderbuchausblick teilen die Fuchshubers von Frühling bis Herbst mit Campern, denn der Hof der Fuchshubers ist im Stellplatzführer „Landvergnügen“ aufgelistet. Eine Nacht dürfen Reisende mit der gültigen Ausgabe des jährlich erscheinenden Buches und beigefügter Vignette kostenfrei bei den Fuchshubers stehen. Als Stellplatz dient ein wenige Kilometer entfernter, nicht mehr aktiv genutzter Hof. Von hier aus kann man Wanderungen in den Bayerischen Wald unternehmen oder einfach nur den weiten Blick ins grüne Aitnachtal genießen.

Landvergnügen heißt: Entdecken wo Bio-Lebensmittel herkommen

Bio Hof FuchshuberMadlenKrippendorf2 klein HPDie Fuchshubers freuen sich auf Gäste. © Madlen Krippendorf„Wir hatten schon viele tolle Begegnungen mit Reisenden“, schwärmt Franz Fuchshuber. Viele Gäste sind zum ersten Mal auf einem Milchkuhhof. Sie dürfen Maria Fuchshuber über die Schulter schauen, wenn sie zwei Mal am Tag die Kühe melkt. Besonders Kinder sind begeistert, wenn sie die Kälbchen streicheln, aber auch Erwachsene lernen oft noch etwas dazu. „Viele Menschen verstehen dann, warum es sich lohnt, Bio-Lebensmittel zu kaufen“, so Fuchshuber.

Den mobilen Hofladen hat Franz Fuchshuber in ein wahres Kinderparadies umgebaut. Das Spielhaus lässt sich mit dem Gabelstapler leicht verschieben. Direkt auf dem Hof können sich die Gäste mit frischer Milch, selbstgebackenem Brot sowie Eiern der eigenen Hühner versorgen. Maria Fuchshuber stellt Sirup aus Holunder, Mädesüß und Pfefferminz her und macht seit einiger Zeit auch ein Bauernhofeis aus der eigenen Milch. Speziell für die Camper bieten die Landwirte auch Grillfleisch an, das einzige Produkt in ihrem Sortiment, das sie von anderen Öko-Produzenten aus der Region hinzukaufen.

Maria und Franz Fuchshuber freuen sich auf alle Gäste und heißen sie HERZLICH WILLKOMMEN! 

Bio Hof FuchshuberMadlenKrippendorf23 klein HP© Madlen Krippendorf

So funktioniert LANDVERGNÜGEN

Der Stellplatzführer „Landvergnügen“ listet wunderbare Orte und Gastgeber auf, bei denen man nach vorheriger Anmeldung für eine Nacht gratis mit Wohnmobil und Wohnwagen stehen kann. Darunter sind u.a. Bio-Höfe, Weingüter, Brauereien oder Brennereien. Es gibt die Möglichkeit voll und ganz ins Landleben einzutauchen und die Menschen dahinter kennenzulernen. Die Höfe entsprechen alle den Landvergnügen-Qualitätsmerkmalen. Dazu gehören naturnahe Anbauverfahren, regionale Spezialitäten und eine ruhige Lage.

Hier gehts zur Homepage von Landvergnügen: https://landvergnuegen.com/