header oekobauer rueben LVOe

Öko-Bauer gesucht

Mit über 160 Filialen ist unsere Bäckerei zu einer "Bayerischen Institution" geworden, die seit fast 100 Jahren von der Familie Stocker geführt wird. Bewusst pflegen wir unsere Traditionen durch die handwerklich hergestellten Öko-Bauernbrote. Bis wir 1993 unseren Betrieb auf rein ökologische Brotherstellung umstellen konnten, war es ein langer Weg. 

Schon in den 1980er-Jahren hat Siegfried Stocker seine Überzeugung vom ökologischen Landbau mit großem Engagement nach außen getragen. Um den ökologischen Landbau so weit auszudehnen, dass sein Ziel, mindestens 80 Prozent des verarbeitenden Getreides in Bayern anzubauen, erreicht werden konnte, fuhr er über die Dörfer und ermutigte die Landwirte ihren Hof auf „Öko“ umzustellen. Keine leichte Aufgabe, doch sie gelang. In dieser Zeit wurde Naturland unser wichtigster Vertragspartner.UB TITELsteinbackofen 250

Das Getreide, das wir über die zur Hofpfisterei gehörende Meyermühle beziehen, ist komplett Naturland zertifiziert. Und wegen des wachsenden Marktes suchen wir immer nach Landwirten mit Naturland/Naturland-Fair-Zertifizierung, die uns neben Öko-Roggen in der von uns benötigten Qualität auch mit Sonnenblumenkernen, Kürbiskernen und Leinsaaten beliefern können. Wir freuen uns, wenn Sie mit unserem Ansprechpartner bei Naturland Kontakt aufnehmen.

 

 

Ludwig Stocker Hofpfisterei GmbH Kurzportrait:

Was wir suchen:

 Öko-Roggen, Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne, Leinsaaten

Wo wir suchen:

 Vorzugsweise Bayern

E-Mail:

 info(at)hofpfisterei.de

Tel:

 089 5202 0
Homepage:  www.hofpfisterei.de