Partner

Naturland & Partner auf der Anuga Organic 2015 in Köln

anuga banner 350Ökologisch erzeugte sowie fair gehandelte Produkte gewinnen im Lebensmitteleinzelhandel zunehmend an Bedeutung. Naturland ist der ideale Partner, um dieses wachsende Segment zu bedienen. Denn Öko und Fair sind seit jeher die beiden Eckpfeiler des Naturland Engagements für eine zukunftsfähige Land- und Lebensmittelwirtschaft. Unter dem Motto „Naturland bewegt. Regional und weltweit“ werden Naturland & Partner deshalb auch 2015 wieder mit einem Gemeinschaftsstand auf der Anuga Organic (Halle 5.1, Stand F048) vertreten sein.

Einer der Partner am Naturland Gemeinschaftsstand ist REWE Bio. Seit 2009 arbeitet Naturland mit der Einzelhandelskette REWE zusammen, um gemeinsam den Öko-Landbau dadurch zu stärken, dass der Verbraucher auch im Supermarkt immer mehr Bio-Produkte in hoher Verbandsqualität im Regal findet. Inzwischen tragen bereits mehr als 200 Produkte der Eigenmarke REWE Bio das Naturland Zeichen und versichern damit dem Verbraucher ihre hohe Öko-Qualität. Die Bandbreite reicht dabei von Obst und Gemüse über Bio-Milch und Getreideprodukte bis hin zu Fleisch und Wurstwaren.

 

REWE Bio unterstützt Züchtung einer neuen Öko-Putenrasse

Teil der Zusammenarbeit ist auch die Züchtung einer neuen Rasse von Öko-Puten. Hier unterstützt REWE Bio ein Projekt des Naturland Partners Biofino GmbH. Der Geflügelproduzent, der ausschließlich Bio-Geflügel verarbeitet und damit den Naturkostfachhandel wie auch den klassischen LEH beliefert, hat gemeinsam mit einem Naturland Landwirt eine neue Rasse von Freilandputen entwickelt. Die schwarz-gefiederten Tiere wachsen langsamer, werden nicht so schwer und sind insgesamt robuster und vitaler.

Biofino selbst ist mit einer Produktpräsentation am Naturland Gemeinschaftsstand vertreten, ebenso wie die Öko-Service GmbH, die unter anderem verschiedene Naturland zertifizierte Tiefkühl-Produkte für den Handel produziert. Auf der Anuga Organic präsentiert das Unternehmen Gemüse- und Kartoffelpuffer, Kloßteig und Kartoffelklöße seiner Eigenmarke „Die Guten“.

 

Qualitativ hochwertige Öko-Rohstoffe aus aller Welt

Ein weiterer Schwerpunkt am Naturland Gemeinschaftsstand sind qualitativ hochwertige Öko-Rohstoffe aus aller Welt. Die Naturkost Übelhör GmbH & Co. KG handelt seit fast 30 Jahren mit Rohstoffen aus mittlerweile 55 Ländern, darunter Chiasamen, Rohrzucker und Couscous mit Naturland Zertifizierung. Öko-Rohstoffe wie Leinsamen, Sojabohnen oder Sonnenblumenkerne von eigenen Farmen in Nordchina vertreibt derweil die DaLian ZhengYe Trading Co. Ltd.

Ebenfalls am Naturland Gemeinschaftsstand mit dabei ist die Ölmühle Sölling GmbH. Das Familienunternehmen aus dem Weserbergland bietet unter anderem mehr als 30 Speiseöle. Für sein geröstetes Haselnussöl und den Holunderblütenbalsamessig ist der langjährige Naturland Partner gerade erst als Kulinarischer Botschafter Niedersachsens ausgezeichnet worden.

 

Naturland im Bio-Kompetenzzentrum: Shrimps in höchster Qualität – natürlich Öko!

Wie eng Produktqualität und nachhaltige, ökologische Produktionsweise bei Shrimps miteinander verknüpft sind, ist Thema einer Naturland Podiums-Veranstaltung am Dienstag, 13. Oktober im Bio-Kompetenzzentrum der Anuga Organic. Stefan Bergleiter, Leiter der Naturland Abteilung Aquakultur, wird dabei unter anderem erläutern, wie Öko-Shrimps-Produktion genau funktioniert und wie es mit der Verfügbarkeit im Markt aussieht. René Diers, Programm-Manager für Öko Shrimps der Ristic AG in Costa Rica, berichtet von der Produktion vor Ort. Die Verarbeiter-Seite vertritt Theo Jansen, Geschäftsführer der Wechsler Feinfisch GmbH. Beide Unternehmen sind Naturland Partner und mit eigenen Ständen auf der Anuga vertreten.

Damit die Besucher der Veranstaltung sich auch selbst einen Eindruck von der hohen Qualität ökologisch erzeugter Shrimps verschaffen können, werden die Shrimps zur Verkostung angeboten. Moderiert wird die Veranstaltung von Nicole Knapstein, Sustain Seafood – Verein zur Förderung einer nachhaltigen Fischerei e.V.

 

Naturland auf der Anuga vom 10. bis 14. Oktober in Köln

Besuchen Sie uns am Naturland Gemeinschaftsstand auf der Anuga Organic in Halle 5.1, Stand F048, täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr. Genießen Sie an unserer Café-Bar neben Kaltgetränken, Kuchen und Snacks eine der Kaffeespezialitäten des Naturland Partners Wertform GmbH, der seine ökologisch erzeugten und größtenteils fair gehandelten Kaffees unter der Marke Mount Hagen vertreibt.

Dienstag, 13. Oktober, 16.00 - 16.45 Uhr: Naturland Podiumsveranstaltung mit Verkostungsaktion „Shrimps in höchster Qualität – natürlich Öko!“, Congress Centrum Ost, Pressezentrum Ost

 

Partner am Naturland Gemeinschaftsstand:

  • Naturkost Übelhör GmbH & Co KG
  • DaLian ZhengYe Trading Co. Ltd
  • REWE Markt GmbH
  • Ölmühle Solling GmbH

 

Folgende Partner sind mit einer Produktpräsentation am Naturland Gemeinschaftsstand vertreten:

  • Biofino GmbH
  • Öko Service GmbH
  • Wertform GmbH

file ico Zur Druckversion.