Partner

Die Meyermühle wurde am 12. Oktober vom Bayerischen Müllerbund als bester Ausbildungsbetrieb 2018 ausgezeichnet. Mit der hervorragenden Ausbildungsqualität der Bio-Mühle im Hintergrund erreichte der Auszubildende Thomas Sagberger die beste Note in der praktischen Gesellenprüfung. Für die Meyermühle untermauert die erneute und damit drittmalige Auszeichnung das hohe Ausbildungsniveau und bestätigt diesen wichtigen Baustein für die nachhaltige Unternehmensphilosophie.

Am 12. Oktober 2018 wurde die Meyermühle mit der feierlichen Übergabe der Urkunde durch Dr. Josef Rampl, Geschäftsführer des Bayerischen Müllerbundes, als bester Ausbildungsbetrieb 2018 unter den Betrieben des Müllerbundes ausgezeichnet. Grund dafür ist der Erfolg des Auszubildenden der Bio-Mühle, Thomas Sagberger. Er legte die beste praktische Gesellenprüfung unter allen Prüflingen im Bayerischen Müllerbund mit der Note 1,3 ab und ist sogar deutschlandweit der beste IHK-Müller-Auszubildende. „Bei der Ausbildung des Lehrlings Thomas Sagberger hat die Meyermühle wieder einmal hervorragende Arbeit geleistet“, bestätigt Rampl. Bereits in den Jahren 2013 und 2016 wurde die Bio-Mühle mit dieser Auszeichnung geehrt. Michael Hiestand, Vorstand der Meyermühle, ergänzt: „Unser hohes fachliches Niveau und unser gutes Betriebsklima sind die Voraussetzungen, die eine solch gute Ausbildung erst ermöglichen. Mittlerweile ist dies der dritte Azubi in Folge, mit dem wir die Auszeichnung erreichen konnten.“

Seit 2006 wird jene Mitgliedsmühle geehrt, die den Lehrling mit der besten Gesellenprüfung im Verband hervorbringt, um die Ausbildungsqualität in den Betrieben zu verbessern. „Müller und Müllerin ist ein Beruf mit Zukunft. Unsere Auszubildenden kommen gerne nach intensiver Weiterbildung beispielsweise an der Deutschen Müllerschule in Braunschweig oder im Meisterkurs in Stuttgart in die Meyermühle zurück“, erklärt Michael Hemmer, verantwortlicher Ausbilder der Meyermühle. Auch für Sagberger, der im Dezember bei der „Nationalen Bestenehrung in IHK-Berufen“ geehrt wird, geht es nun erstmal zum Meisterkurs nach Stuttgart.

Hier finden Sie mehr Informationen zur Naturland Fair Partnerschaft mit der Meyermühle.