Header Messen 2018

Messen

Messen & Veranstaltungen

„Naturland & Partner“ präsentieren sich mit Gemeinschaftsständen auf bedeutenden nationalen und internationalen Fachmessen, wie BIOFACH, Anuga, regionale BioMessen, Südback oder fish international. Auch die Internationale Grüne Woche gehört zum Messekalender. Diese gemeinschaftlichen Auftritte planen und organisieren wir für Naturland zertifizierte Partner als umfassenden Komplett-Service – von Standbuchung über Standbau und Ausstattung bis hin zu Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Wenn Sie auf einer der kommenden Messen dabei sein möchten, melden Sie sich bei uns.

Darüber hinaus ist die Naturland Zeichen GmbH auch auf vereinzelten Fachveranstaltungen oder Hausmessen mit einem Infostand vertreten (z.B. Fischwirtschafts-Gipfel, Weiling-Messe o.ä.). Zudem organisiert die Naturland Zeichen GmbH Informationsveranstaltungen für die Partner zu allgemeinen Themen, wie z.B. die UN-Nachhaltigkeitsziele.

Praxistag Öko-Landbau in Unterfranken 2018

Kategorie
Erzeuger
Datum
29.06.2018 13:15 - 18:00
Veranstaltungsort
Betrieb Johannes Scharvogel Halle Ortsausgang von 97340 Martinsheim
Anhang

Die Initiative Grundwasserschutz durch Öko-Landbau feiert in diesem Jahr 10-jähriges Jubiläum. Konventionelle und ökologisch wirtschaftende Betriebe werden
seither im Rahmen der Aktion Grundwasserschutz im Sommer auf unterfränkische Höfe zur Information und zum Gedankenaustausch eingeladen.
In diesem Jahr findet der Praxistag auf dem Betrieb Scharvogel im Landkreis Kitzingen statt. Johannes Scharvogel bewirtschaftet seinen Marktfruchtbetrieb
seit neun Jahren nach Bioland-Richtlinien. Auf dem Nebenerwerbsbetrieb stehen auf 45 ha Sommergerste, Winterweizen, Ackerbohnen, Luzernegras und Zuckerrüben in der Fruchtfolge. Gerste und Zuckerrüben werden an die Brauerei Neumarkter Lammsbräu vermarktet. Das Luzernegras verwertet ein benachbarter
Biobetrieb im Rahmen einer Futter-Mist-Kooperation.
Nach der Besichtigung des Betriebes und der Ackerflächen referiert Dr. Franz Ehrensperger, Firmeninhaber und Geschäftsführer der Neumarkter Lammsbräu
zum Thema „Wasserschutz durch Bio-Bier und Bio-Mineralwasser“.
Anschließend besteht die Möglichkeit zur Diskussion und zum Austausch mit Beratern und Kollegen bei einer Brotzeit.

 

Die Praxistage werden von den Beratern Bernhard Schwab, Werner Vogt-Kaute und Manfred Weller betreut.
Die Teilnahme an der Veranstaltung, inklusive eines Imbisses, ist kostenlos. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist und das Interesse erfahrungsgemäß groß, bitten wir
um Anmeldung bis spätestens 22. Juni 2018. Weitere Infos und das Anmeldeformular befindet sich im Anhang.

 
 

Alle Daten

  • 29.06.2018 13:15 - 18:00