header termine neu

Termine
 

Bio-Fachforum Gemüse & Kartoffeln

kartoffeln_790
Kategorie
Erzeuger
Datum
2016-11-15 09:30 - 16:30
Veranstaltungsort
Hotel Hennies - Hannoversche Str. 40
30916 Isernhagen, Deutschland
Telefon
0 42 62 / 95 93 - 63
Webseite
Anhang

Zielgruppe
Dieser Branchentreff richtet sich an Kartoffel- und Gemüsebetriebe, Umstellungs-Interessenten sowie an die Partner in der Erfassung, Verarbeitung und dem Handel.

Ziele
Deutliche Zuwächse im deutschen Bio-Gemüsemarkt der vergangenen Jahre und (noch) nicht erschlossene Potenziale, auch bei Kartoffeln, bieten Chancen für hiesige Marktakteure. Insbesondere im Frische-Segment, aber auch in der Verarbeitung zu Convenience-Produkten und Säften gewinnen heimische Agrarrohstoffe an Bedeutung.
Allerdings prägen aktuell begrenzte Bio-Erzeugungsflächen und wachsende Importe das Marktgeschehen. In diesem Spannungsfeld sind Dialog und Austausch notwendig. Gilt es doch den zunehmenden Wünschen der Verbraucher nach glaubwürdigen Lebensmitteln, sowie gleichermaßen den komplexen Bedingungen der ökologischen Landwirtschaft gerecht zu werden. Aktuelle Ergebnisse aus dem Marktgeschehen und Verbrauchertrends werden präsentiert. Das
KÖN möchte mit dieser Veranstaltung erfahrenen und neuen Bio-Gemüse- und Kartoffel-Erzeugern, -Verarbeitern sowie Groß- und Einzelhändlern eine Vernetzungs-Plattform anbieten. Das Setting ist so gewählt, dass Verarbeiter und Händler in direkten persönlichen Kontakt mit interessierten Bio-Landwirten treten können. Den Bauern und Gärtnern bietet sich die Möglichkeit, neue Partner kennenzulernen und Absatzperspektiven auszuloten.

Veranstalter
Kompetenzzentrum Ökolandbau Niedersachsen GmbH
Bahnhofstr. 15 b
27374 Visselhövede
www.oeko-komp.de
Fax 0 42 62 / 95 93 – 77

Henning Niemann
Verarbeiter- und Handelsberatung
Tel. 0 42 62 / 95 93 - 63

 

Tagungsort
Hotel Hennies
Hannoversche Straße 40
30916 Isernhagen – OT Altwarmbüchen (Hannover)
Tel. 05 11 / 90 18 0
www.hotel-hennies.de

 

Tagungskosten und Anmeldung
Die Verpflegung und MwSt. sind im Tagungsbeitrag enthalten.
* Fax-Anmeldung: Bar-Zahlung bei der Veranstaltung: 60 € / Pers.
* Online-Anmeldung: mit Lastschriftverfahren: (unter: www.oeko-komp.de/gemuese) 55 € / Pers.
Studenten und Fachschüler erhalten Ermäßigung
„Online-Anmelder“ erhalten eine automatische Anmeldebestätigung; ansonsten fungiert die vor Ort ausgestellte Rechnung als Teilnahme-Bestätigung.

 
 

Alle Daten

  • 2016-11-15 09:30 - 16:30