header termine neu

Termine
 

Bodentag in Regensburg

boden_790
Kategorie
Erzeuger
Datum
2016-11-15 08:30 - 17:00
Veranstaltungsort
PARKSIDE events - Prüfeninger Str. 20
93049 Regensburg, Deutschland
Telefon
09 41 - 307 61 16
E-Mail
Anhang

Boden ist Leben
Fast alle Nahrungsmittel sind direkt vom Boden abhängig. Der Boden speichert Kohlenstoff, Nährstoffe und Wasser und hat eine große Bedeutung für die Artenvielfalt.

Das Problem
In der Landwirtschaft wird durch übermäßigen Einsatz von Agrarchemie bzw. Wirtschaftsdünger und durch falsche Bodenbearbeitung die Bodenbiologie geschädigt. Dadurch erfolgt Humusabbau und die natürliche Bodenfruchtbarkeit schwindet. Die Böden werden erosionsanfällig. Die gesundheitliche Qualität der erzeugten Pflanzen und Nahrungsmittel sinkt.

Das Ziel
Durch ein regionales Netzwerk von Praktikern findet ein Wissensaustausch mit dem Ziel statt: Gesunde, humusreiche Böden, die hochwertige Pflanzen und Lebensmittel hervorbringen. Neben der Vermeidung von Nährstoffverlusten bzw. -überschüssen, der Förderung der Bodenmikrobiologie, der Umsetzung der richtigen Bodennährstoffverhältnisse, steht der Aufbau von (Dauer-)Humus im Fokus.

 

Tagesablauf:
08:30 Uhr Treffpunkt im PARKSIDE events, Regensburg, Prüfeninger Str. 20
Parkmöglichkeiten ca. 50 m entfernt.
08:45 Uhr Begrüßung durch Herrn Bürgermeister Jürgen Huber & Herrn Dipl.-Ing. (FH) Franz Rösl
09:00 Uhr Vortrag von Frau Ingrid Bauer "Effektive Mikroorganismen - sinnvoller Einsatz im landwirtschaftlichen Betrieb und was sie für ein gesundes Bodenleben leisten können"
09:30 Uhr Vortag von Herrn Dipl.-Ing. agr. (FH) Gerhard Falter "Bodenfruchtbarkeit - Grundlagen, Zusammenhänge und Praxis im Ökolandbau"
10:30 Uhr Pause
11:00 Uhr Vortrag von Herrn Josef Hägler "Düngung und Bodenbearbeitung beeinflussen den Humusaufbau - Erfahrungsbericht aus der Praxis."
12:00 Uhr Vortrag von Herrn Michael Simml "Boden ist mein höchstes Gut"
12:30 Uhr Mittagessen
13:30 Uhr Vortrag von Herrn Dipl.-Ing. (FH) Franz Rösl "Erfahrungen mit Leonardit/Braunkohle zum Humusaufbau"
14:30 Uhr Vortrag von Herrn Dipl.-Ing. agr. Christoph Felgentreu "Zwischenfrüchte und Untersaaten für den Boden"
15:30 Uhr Pause
16:00 Uhr Vortrag von Herrn Gerald Dunst "Das Humusprojekt der Ökoregion Kaindorf - Erfahrungen und Erfolge"
ab 17:00 Uhr Ende der offiziellen Veranstaltung. Möglichkeiten für Kontakte, Fachgespräche und Diskussionsrunden

Die Teilnahmegebühr inkl. Tagungsunterlagen und Verpflegung beträgt 50,- € inkl. MwSt.
Zu entrichten in Bar am Tag der Veranstaltung oder per Überweisung an:
IBAN: DE53 7509 000 000 1345 38 bei der Volksbank Regensburg.

Anmeldung:
Um Anmeldung bis 15.10.2016 wird gebeten unter:
Interessengemeinschaft
gesunder Boden e.V. i.G.
Lohackerstr. 19 - 93051 Regensburg
Email:
Tel. 09 41 - 307 61 16 | Fax: 09 41 - 307 61 26

 
 

Alle Daten

  • 2016-11-15 08:30 - 17:00