Verbraucher
 

Berufsbegleitende Fortbildung in der ökologischen Landwirtschaft

hoffuehrung
Kategorie
Erzeuger
Datum
2021-09-16 00:00
Veranstaltungsort
Ökoherz Thüringen
Telefon
03643 / 88191 40
E-Mail

Nach der erfolgreichen Pilot-Durchführung startet im September 2021 zum zweiten Mal die berufsbegleitende Fortbildung im ökologischen Landbau in Thüringen und angrenzenden Regionen.

Die Fortbildung richtet sich an Landwirt*innen und Quereinsteiger*innen mit Berufserfahrung und ermöglicht es, sich fundiertes Fachwissen für die Arbeit in der ökologischen Landwirtschaft anzueignen. Bis Anfang 2023 findet monatlich ein Modul statt. Die insgesamt 15 Module finden 3 bzw. 4 tägig von Mittwoch/Donnerstag bis Samstag an verschiedenen Orten in und um Thüringen statt. Das erste Modul startet am 16.09.2021. In den15 Modulen wird vielseitiges Wissen in den Bereichen Betriebswirtschaft, Tierhaltung, Ackerbau, Gartenbau, Vermarktung, sowie Umwelt- und Klimaschutzmaßnahmen im Ökolandbau vermittelt. Thematisiert wird nicht nur die landwirtschaftliche Primärproduktion, sondern auch die nachgelagerten Bereiche der Wertschöpfungskette. Die Fortbildung ist staatlich anerkannt und kann mit einer Prüfung zum „Geprüften Berufsspezialist für ökologischen Landbau (d/w/m)“ abgeschlossen werden.

Der Anmeldeschluss ist der 03.09.2021

Anmeldung und weitere Infos unter:

Mia Schoeber
Thüringer Ökoherz e.V.
Tel. 03643 / 88191 40

fortbildung.bio-thueringen.de

 
 

Alle Daten

  • Von 2021-09-16 00:00 bis 2021-09-18 00:00
    Donnerstag, Freitag & Samstag