Urlaub auf dem Hof

Lenzbauer Naturland Hof
Forsthofer Ulrich

Landshuter Str. 18
93354
Siegenburg
Deutschland

Der Lenzbauerhof liegt im niederbayerischen Markt Siegenburg (Höhenlage: 390 m über NN), im Landkreis Kelheim, inmitten der Hallertau zwischen Regensburg und Ingolstadt.

 

Seit mehr als 100 Jahren bewirtschaftet die Familie Forsthofer den landwirtschaftlichen Gemischtbetrieb auf überwiegend sandigen Böden mit Bodenzahlen zwischen 27 und 65. Der Jahresniederschlag beträgt hier rund 700 mm. Ein erheblicher Teil des Grünlandes liegt in den Auen der Abens und wird regelmäßig überschwemmt.

Der Lenzbauer bewirtschaftet neben 11 ha eigenen Flächen rund 51 ha Pachtflächen, bei knapp der Hälfte davon handelt es sich um Grünland. Dieses dient ebenso wie ein Großteil des Ackerlandes der Futtergewinnung für die 35 Fleckvieh-Milchkühe und deren weiblichen Nachwuchs.

Auf den restlichen Ackerflächen werden Getreide (Weizen, Roggen, Triticale, Hafer-Erbsen-Gersten-Gemenge) und Kartoffeln angebaut.

Die Milchkühe und Färsen sind mitten in Siegenburg in einem offenen Laufstall, einem so genannten Offenfronttretmiststall untergebracht, der im März 1990 bezogen wurde und für viele andere Stallbauten als Vorbild diente. Für die Rinder ist so Schluss mit Anbindehaltung, stickiger Stallluft oder überhöhter Luftfeuchtigkeit.

Telefon: 09444 1404
Telefax: 09444 97 28 63
Website: www.lenzbauer.de
Email:

Öffnungszeiten: nach telefonischer Vereinbarung

Vermarktung

Ab-Hof-Verkauf: nach telefonischer Vereinbarung
Weitere Vermarktungswege: Lieferservice: Milch direkt vom Hof ins Haus; Lieferservice für Milch und Milchprodukte im Landkreis Kehlheim und im Stadtgebiet Regensburg mit Umlandgemeinden

Sortiment

AbokisteAbokiste

Abo-Kiste Bringservice

Interessante LinksInteressante Links

KartoffelnKartoffeln

KäseKäse

aus Kuhmilch

MilchMilch

Frischmilch

MilchprodukteMilchprodukte

aus Kuhmilch

Spargel: Spargel aus Eigenanbau

Karte