Urlaub auf dem Hof

Bayer Franz

Humprechtshäuser Str. 1
97491
Kerbfeld
Deutschland

Seit 1994 bewirtschaftet Franz Bayer seinen Hof nach den Naturland-Richtlinien.
Durch abwechselnde Fruchtfolgen, säen von Zwischenrüchten, Untersaaten und Kleegras wird der Boden fruchtbar und das Unkraut gering gehalten.

Das Mehl - sowie auch Getreide - wird in regionalen Einkaufsmärkten, auf dem Hof und auf weiteren Naturland-Höfen zum Verkauf angeboten.

In der Fahres-Mühle bei Sulzbach wird dann das Getreide gemahlen.

Auf 14 ha baut er Weizen, Dinkel und Roggen an. Von der Aussaat bis zur Ernte wird das Getreide ökologisch bearbeitet.

Telefon: 09526 1342
Telefax: 09526 981 674
Website: www.naturlandhof-bayer.de
Email:

Vermarktung

Ab-Hof-Verkauf

Sortiment

GetreideGetreide

Weizen, Roggen, Weizenmehl Type 550, Roggenmehl Type 890, Dinkel auf Bestellung

Karte