Presse

  • Presse

Alle Naturland Pressemitteilungen

Hier finden Sie unsere Pressemitteilungen zum Download. Wenn Sie die Mitteilungen künftig automatisch per Email erhalten wollen, melden Sie sich bitte rechts für unseren Presse-Service an.

Naturland fordert radikalen Kurswechsel bei der GAP

10 März 2022
Naturland fordert einen radikalen Kurswechsel bei der Reform der europäischen Agrarförderung (GAP). „Die GAP-Reform muss zumindest in Teilen auf Eis gelegt werden, sonst rücken sämtliche Ausbauziele für den Öko-Landbau in weite Ferne“, sagte Naturland Präsident Hubert Heigl auf der digitalen Land...

Bundesländer müssen Öko-Landbau jetzt stärken!

25 Februar 2022
Naturland fordert von den Bundesländern mehr Unterstützung für den Ausbau des Öko-Landbaus. „Auf Bundesebene ist die Reform zur Verteilung der EU-Agrargelder nun endgültig gescheitert. Jetzt ist es an den Bundesländern, zu retten was noch zu retten ist“, sagte der Naturland Landesvorsitzende Ever...

Mehr Bio mit Naturland

15 Februar 2022
Naturland hat 2021 wieder einen überdurchschnittlich starken Beitrag zum Ausbau des Öko-Landbaus geleistet - in Deutschland und weltweit. Bundesweit wurden im vergangenen Jahr fast 26.000 Hektar Äcker und Wiesen auf ökologische Bewirtschaftung nach Naturland Richtlinien umgestellt, ein Zuwachs um...

Online-Seminar zum Bio-Obstanbau

09 Februar 2022
Krankheiten und Schädlinge gehört zu den größten Herausforderungen im Anbau von Bio-Obst. Chemisch-synthetische Pestizide sind tabu, stattdessen entwickeln Bio-Bäuerinnen und Biobauern immer wieder neue Strategien, um diesen Problemen auf andere Weise zu begegnen. Das von Naturland initiierte, e...

3.000 in Bayern für 30 Prozent Bio

07 Februar 2022
Naturland baut seine Stellung als führender Bio-Verband in Bayern aus. Naturland Präsident Hubert Heigl begrüßte am Freitag Ackerbauer Georg Mayerhofer aus Ortenburg (Lkr. Passau) als 3000. bayerischen Mitgliedsbetrieb bei Naturland. Der 41-Jährige bewirtschaftet gemeinsam mit seiner Frau Katri...

Özdemir muss Agrarförderung an 30 Prozent Bio ausrichten

18 Januar 2022
Die Umsetzung der EU-Agrarreform muss konsequent am 30 Prozent Bio-Ziel der neuen Ampel-Regierung ausgerichtet werden, fordert der Öko-Verband Naturland. „Neue Politik funktioniert nicht mit alten Plänen. Landwirtschaftsminister Cem Özdemir hat jetzt die Chance, die verfehlten Pläne seiner Amtsvo...

Ihr Ansprechpartner

Markus Fadl

Stabsstelle
Pressesprecher

+49/089 898082-300