Unsere
Richtlinien

Richtlinien: Aquakultur

Die Naturland Richtlinien für die ökologische Aquakultur umfassen die Haltung von Fischen und Krebstieren, die Kultur von Muscheln, die Kultur und Sammlung von marinen Makroalgen sowie die Kultur von Mikroalgen.

Naturland Aquakultur-Betriebe wählen ihren Standort mit Bedacht und schützen Gewässer und umliegende Ökosysteme. Sie sorgen für artgerechte Haltungsbedingungen und achten auf niedrige Besatzdichten. Hinzu kommt der Verzicht auf Gentechnik, chemische Zusätze, Wachstumsförderer und Hormone.

Die Herstellung von Naturland zertifiziertem Fischfutter wird in der Verarbeitungsrichtlinie für Futtermittel geregelt:

Eine Liste Naturland zertifizierter Futtermittelhersteller für die Öko-Aquakultur gibt es hier:


Ihr Ansprechpartner

Martin Weber

Koordination Richtlinien

+49/089 898082-321

Naturland - Verband für ökologischen Landbau e. V.

Kleinhaderner Weg 1
82166 Gräfelfing
Tel. +49 (0)89 898082-0
Fax +49 (0)89 898082-90
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!